Werden Sie Teil unseres Teams!

Seit 1998 betreuen Kräfte des DKSB Siegburg Kinder an vier Siegburger Grundschulen. Übrigens: eine Mitarbeiterin, die von Anfang an dabei war, leitet noch immer ihre Gruppe – die anderen „Gründungs-Damen“ sind mittlerweile im wohlverdienten Ruhestand. Wir freuen uns darüber, dass unsere Mitarbeitenden viele Jahre bei uns beschäftigt sind!

An den beiden Siegburger Gymnasien und an der Städtischen Gesamtschule sind wir präsent mit sozialpädagogischen Angeboten, in den Selbstlernzentren, während der Lernzeiten, als Ansprechpersonen in der Pause, Deutschförderung, Musik- und Sportangeboten. Interesse an einer Mitarbeit? Dann nehmen Sie doch Kontakt auf: elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de

Auch in den Oster-, Sommer- und Herbstferien sind wir mit Ferienbetreuungen für die Kinder an Grundschulen da.

Sind Sie interessiert? Dann schicken Sie uns doch eine Initiativbewerbung an elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de!

Aktuelle Stellenausschreibung

Wir sind:
Der Kinderschutzbund Siegburg ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und
anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Wir sind die Lobby für Kinder und setzen uns mit
großer Leidenschaft für ihre Rechte ein, insbesondere auf ein gewaltfreies Aufwachsen und
Beteiligung. Wir stärken Kinder und Jugendliche bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten und
mischen uns ein zu ihren Gunsten sowie zur Verwirklichung einer kinder- und
jugendfreundlichen Gesellschaft.
Wir bieten Kindern, Jugendlichen, Eltern und Fachkräften konkrete Hilfen an und engagieren
uns im Sinne der Kinder und Jugendlichen projektbezogen und in langfristigen
Kooperationen. In unserer Trägerschaft engagieren sich etwa 85 festangestellte
Mitarbeiter*innen, 15-20 Honorarkräfte sowie Schülerhelfer*innen und Ehrenamtler*innen in
der Ganztagsbetreuung an Siegburger Grund- und weiterführenden Schulen.
Ihre Aufgaben als Geschäftsführer*in sind:
• Pädagogische Leitung und Leitung der Geschäftsstelle auf der Basis der Vorgaben
des Vorstandes
• Planung und Überwachung des Budgets und der Finanz- und Personalbuchhaltung
• Verantwortung für die Trägerschaft der offenen Ganztagsschulen im Bereich der
konzeptionellen Entwicklung
• Kooperation mit den jeweiligen Schulen, ihren Schüler- und Elternvertretungen und
der Stadt Siegburg
• Personaleinstellung, -führung und -entwicklung, insbesondere die Dienst- und
Fachaufsicht über alle Mitarbeiter*innen und Ehrenamtliche des Vereins
• Inhaltliche, konzeptionelle und strategische Sicherung und Weiterentwicklung der
Arbeit des Kinderschutzbundes Siegburg in Zusammenarbeit mit dem Vorstand
• Begleitung bestehender Kinder- und Jugendprojekte, Ausbau von Projekten
• Beratungen im Rahmen der definierten Arbeitsbereiche
• Akquise von neuen Sponsor*innen, Spender*innen und Förder*innen
• Interne und externe Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation unseres Vereins
• Mitarbeit in diversen Gremien des Vereins und der Kooperationspartner
• Vertretung unseres Ortsverbandes auf Landes- und Bundesebene des DKSB
Wir erwarten:
• einen Hochschulabschluss im sozialen Bereich verbunden mit
betriebswirtschaftlichen Qualifikationen oder ein Studium im betriebswirtschaftlichen
Bereich mit entsprechenden Qualifikationen aus dem sozialen Bereich
• Berufserfahrung im Bereich der Geschäftsführung und Mitarbeiterführung
(idealerweise auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendarbeit)
• Identifikation mit Werten/Leitbild des DKSB
• ein sicheres öffentliches Auftreten und aktive politische Vertretung des DKSB
• IT-/EDV-/SocialMedia-Kenntnisse
• wünschenswert Erfahrung in Fundraising und im Umgang mit Spender*innen und
Sponsor*innen
• Teamfähigkeit, Stärken in der Motivation und Kommunikation, integrativer
Führungsstil
• Initiative, Selbstständigkeit und Flexibilität
• Verhandlungsgeschick, Freude an Vernetzung und Kooperation mit Partner*innen
unseres Vereins
• Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Fortbildung
Wir bieten:
• eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit
• eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und ein gutes Betriebsklima
• selbstständiges und flexibles Arbeiten
• Möglichkeit zum Homeoffice
• eine gezielte und umfangreiche Einarbeitung
• einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine leistungsgerechte Bezahlung
• 30 Tage Urlaub
• Kostenlose Parkmöglichkeit
• gute öffentliche Verkehrsanbindung
• Dienstlaptop und Diensthandy werden zur Verfügung gestellt
• Arbeitszeitkonto
Wenn Sie entscheidungsfreudig und konstruktiv sind, die Vereinbarkeit von pädagogischen
Konzeptionen und Wirtschaftlichkeit anstreben und Ihnen ein wertschätzender Umgang mit
haupt-, neben- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen ein besonderes Anliegen ist, dann
freuen wir uns auf ihre Bewerbung.
Weitere Informationen erhalten Sie vom Vorstandsmitglied Gerdemie Stiefel
(vorstand(at)kinderschutzbund-siegburg.de).
Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bis zum 10. Juni 2022 an vorstand(at)kinderschutzbundsiegburg.de

Arbeiten Sie gern mit Schulkindern?

Der Kinderschutzbund OV Siegburg e. V. sucht ab sofort für die Offene Ganztagsschule Erzieher (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d) oder eine Person mit vergleichbarer Ausbildung als Gruppenleitung mit 31 Wochenstunden. Arbeitszeit zwischen 10.30 Uhr und 16.30 Uhr. Angemessene Bezahlung.

Sie haben

  • Freude an der Arbeit mit Schulkindern
  • Erfahrung in der Arbeit mit Grundschulkindern und der Leitung von Gruppen
  • Fachkompetenz und Fortbildungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, eng mit den Lehrkräften und der Schulleitung zusammenzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Beteiligung an der Ausbildung von Praktikant*innen.

Wir bieten:

  • 31 Wochenstunden
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • angemessene Bezahlung nach Vereinbarung

Bitte bewerben Sie sich schriftlich, gerne per E-Mail an elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de.

Unsere Datenschutzhinweise: https://www.kinderschutzbund-siegburg.de/

Sie haben Interesse an einer Teilzeitstelle an einer Offenen Ganztagsschule? Sie sind Kinderpfleger*in oder Sozialassistent*in oder haben Erfahrung im Berufsfeld? Wenden Sie sich an uns: elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de, per Telefon (02241 67493) oder per Post an DKSB OV Siegburg e. V., Alleestr. 18, 53721 Siegburg.

Unsere Datenschutzhinweise: https://www.kinderschutzbund-siegburg.de

Interessieren Sie sich für die Arbeit als Betreuer (m/w/d) an einer Offenen Ganztagsschule? Möchten Sie als Quereinsteiger*in diese Tätigkeit an verschiedenen Siegburger Schulen kennenlernen?

Als Springer*in vertreten Sie abwesende Kolleg*innen und bekommen so Einblick in die Arbeitsweise an den von uns betreuten Schulen (GGS Adolf-Kolping, GGS Nord, GGS Stallberg und GGS Wolsdorf). Sie beteiligen sich an der Ausgabe des Mittagessens und begleiten die Kinder während der Freizeit im Innen- und Außenbereich.

Neugierig geworden? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de oder per Telefon (02241 67493) oder per Post an DKSB OV Siegburg e. V., Alleestr. 18, 53721 Siegburg.

Sie haben Interesse an einer Teilzeitstelle an einer Mitarbeit am Gymnasium? Dort unterstützen Kolleginnen im SLZ (Selbstlernzentrum) während der Mittagspause  an verschiedenen Einsatzorten der Schule und während der Lernzeit. Wir brauchen eine Entlastung und toll wäre, wenn der Einsatz als Vertretungskraft möglich wäre.

Wenden Sie sich an uns: elbe-lange@kinderschutzbund-siegburg.de, per Telefon (02241 67493) oder per Post an DKSB OV Siegburg e. V., Alleestr. 18, 53721 Siegburg

Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Elbe-Lange / päd. Leitung

Tel. 02241 – 67493
Mail: info@kinderschutzbund-siegburg.de